Hochvoltkompetenz
Hintergründe zur Hochvolttechnik
von Elektro- und Hybridfahrzeugen

Range-Extender

Range steht für Reichweite und Extender lässt sich sinngemäß mit Verlängerer/Verlängerung übersetzen. Der Begriff Range Extender wird im Kontext mit Fahrzeugen verwendet, die über einen seriellem Hybridantrieb verfügen. Hier kommt dem Verbrennungsmotor ausschließlich die Aufgabe zu, eine zweite an Bord befindliche und als Generator arbeitende E-Maschine anzutreiben. Der erzeugte Strom fließt zur Hochvoltbatterie. Somit hängt die Reichweite des Fahrzeugs nicht wie bei einem rein batterieelektrischen Fahrzeug von der Batteriekapazität der Hochvoltbatterie ab. Das Drehmoment für den Fahrzeugantrieb stellt bei Range Extendern nur der Elektromotor parat. Der Verbrennungsmotor fungiert nur als Reichweitenverlängerer (Range Extender)